Skip to main content

Casper Hybrid - Testbericht 2020

Casper Hybrid - Testbericht 2020

575,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Mai 2020 2:09

Preisvergleich

575,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Mai 2020 2:09
Kaufen

1.365,73 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Mai 2020 2:09
Zum Shop
MatratzentypKaltschaum, Federkern, Latex
Matratzenhöhe24 cm
HärtegradH2
ZertifizierungOEKO-TEX
Garantie10 Jahre
Probeschlafen100 Nächte
Bezug waschbar
Bauchschläfer
Rückenschläfer
Seitenschläfer

Gesamtbewertung

85%

"Komfort neu definiert"

Liegeeigenschaften
88%
Haltbarkeit
86%
Preis-Leistung
81%

Casper – Hybrid Testbericht 2020

Das Unternehmen Casper ist in den USA beheimatet und produziert diverse Typen von Matratzen in unterschiedlichen Preisklassen. Die Ausführungen Essential und Hybrid sind in letzter Zeit besonders bekannt geworden. Der Klassiker ist nach wie vor noch beliebt. Der Vertrieb beider Produkte erfolgt über das Internet, besonders über die eigene Webseite und ein etabliertes Versandportal. Dabei ist die Casper Hybrid Bewertung durch die Kundschaft durchaus positiv zu nennen.

Vorteile Nachteile
Verschiedenen Materialien Etwas teuer
Besonderes Gefühl beim Liegen Matratze deutlich schwerer
Besondere Kühlfähigkeit
Bewegungsisolation ist besser
 

Aufbau & Materialien

Die Casper Hybrid verfügt über vier Schaumschichten. Die Matratze besteht zunächst aus einem Kern, der aus sanften, elastischen Federn besteht. Dieser Kern ist mit einem haltbaren Basisschaum ummantelt. Es folgt ein flexibler Übergangsschaum, danach der Memoryschaum, der sich durch besondere Anschmiegsamkeit auszeichnet. Schließlich ist die Hybrid-Matratze mit einer atmungsaktiven Latexschicht überzogen.

Fünf Zonen für optimalen Schlafkomfort sind vorhanden. Der elastische Federkern besteht im Bereich der Hüfte aus festen Federn, im Schulterbereich sind weichere Federn verarbeitet. Die ergonomischen Zonen führen zu einer optimalen Ausrichtung der gesamten Wirbelsäule und fördern den regenerativen Schlaf.

Der Rahmen der Matratze besteht aus einem festen Schaum, der das Ein- und das Aussteigen erleichtert. Die Gesamthöhe beträgt 24 cm.

Besonders für Personen, die nachts stark schwitzen, ist die Casper Hybrid Matratze sehr gut geeignet, hier führt eine Casper Hybrid Erfahrung zur vollen Zufriedenheit des Kunden. Denn die Kühlfähigkeit der Schlafunterlage ist gegenüber Konkurrenzprodukten deutlich erhöht. Durch ihre hohe Anpassungsfähigkeit ist die Matratze für alle Schlafpositionen geeignet. Der mittlere Härtegrad wird vom Hersteller mit H2 angegeben.

Verfügbare Preise & Größen

Größe Gewicht Preis
80×200 cm 21 kg € 550,00
90×200 cm 23 kg € 575,00
100×200 cm 25 kg € 625,00
140×200 cm 37 kg € 875,00
160×200 cm 41 kg € 975,00
180×200 cm 45 kg € 1.075,00
200×200 cm 49 kg € 1.175,00
Shop
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter

Preise laut Hersteller vom Oktober 2019

Mehr Informationen zur Casper Hybrid

Unterschiedliche Härtegrade werden von Casper nicht angeboten. Die Hybrid Matratze verfügt über einen durchschnittlichen Härtegrad von H2. Die Verbindung von Federkern, Latex- und Kaltschaum führt zu einer hohen Anpassungsfähigkeit, die dazu führt, dass die Schlafunterlage universell verwendbar ist.

Die Matratze wird in diversen Größen angeboten, die alle bezüglich der Breite variieren. Jeweils beträgt die Länge 200 cm, die Höhe 24 cm. Mit einer Breite von 80 cm wiegt die Unterlage 21 kg, bei 90 cm ergeben sich 23 kg und bei 100 cm 25 kg an Gewicht.

Die größeren Ausführungen: 140 cm führen zu einem Gewicht von 37 kg, 160 cm bedeuten 41 kg. Schließlich wiegen die Matratzen mit 180 cm schon 45 kg, 200 cm bringen es dann endlich auf 49 kg.

Liegekomfort

Sowohl Seiten- als auch Bauchschläfer profitieren von der Flexibilität der Hybrid Matratze. Schaumstoffe und Federkern mit unterschiedlichen Härtegraden sorgen für eine optimale Anpassung des Materials in allen Schlafpositionen.

Der Härtegrad einer Matratze gibt an, wie fest die Schlafunterlage ist. Die Hersteller bieten Produkte mit unterschiedlicher Festigkeit an, und der Kunde wählt das zu seinem Schlafverhalten passende Modell. Die Firma Casper hat aber für ihre Produkte ein gänzlich neues Konstruktionsverfahren entwickelt, das sich durch besondere Flexibilität auszeichnet. Die Matratzen sind weder zu hart noch zu weich, und sie sind deshalb für jeden Schlaftyp geeignet. Die Kombination aus Kalt- und Latexschaum in Verbindung mit einem variablen Federkern sorgt für eine vielseitige Verwendbarkeit.

Alle Schläfer, egal in welcher Lage oder Gewichtsklasse, werden von dieser Schlafunterlage beim nächtlichen Ruhen optimal unterstützt.

Lieferung & Service

Die Schlafexperten des Unternehmens sind für den Verbraucher von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 18 Uhr erreichbar. Versand und Retoure sind in Deutschland, der Schweiz und Österreich gratis. Die Lieferung erfolgt in einer Box, Größe 47 x 47 x 108 cm, mit UPS oder DPD. Die Firma bietet dem Kunden eine eingeschränkte Garantie für einen Zeitraum von 10 Jahren.

Auszeichnungen & Zertifikate

Die Casper Hybrid Matratze ist für Allergiker geeignet, darüber hinaus für Kinder und auch für Babys. In einem vom Hersteller unabhängigen Labor wurde das Produkt in einem Casper Hybrid Test verifiziert, und zwar nach dem Standard 100 by Oeko-Tex.

Die Casper Essential, eine preiswerte Variante der Hybrid-Version, erhielt in der Größe 90/200 cm von der Stiftung Warentest in der Ausgabe 10/2019 die Note „Gut (2,2)“.

Fazit

Eine ungewöhnliche Kombination unterschiedlicher Materialien sorgt für ein Produkt, das passend für alle Nutzer angeboten wird und die üblichen Unterscheidungen nach Härtegraden überflüssig macht. Immerhin sind fast 600 Euro keine geringe Investition für ein komfortables Schlafverhalten, aber das Konzept überzeugt durchaus, nicht nur im Testbericht der Matratzen. Das Produkt ist in Europa nur über den Versandhandel erhältlich, eine angemessene Probezeit, sprich: ausgedehntes Probeschlafen über mehrere Nächte, ist auf diese Weise aber durchaus möglich. Eine wirklich umfassende Casper Hybrid Erfahrung kann bis zur Retoure also zwei Wochen andauern. Der Kunde kann seinen persönlichen Casper Hybrid Test selber gestalten – in aller Ausführlichkeit.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

Shop Preis

575,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Mai 2020 2:09
Jetzt kaufen

1.365,73 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Mai 2020 2:09
Zum Shop

575,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Mai 2020 2:09