Skip to main content

Emma One - Testbericht 2022

Emma One - Testbericht 2022

187,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2022 12:27
MatratzentypKaltschaum, Viscose
Matratzenhöhe25 cm
HärtegradWeich, Mittelfest, Fest
ZertifizierungOEKO-TEX
Garantie10 Jahre
Probeschlafen100 Nächte
Bezug waschbar
Bauchschläfer
Rückenschläfer
Seitenschläfer

Gesamtbewertung

91%

"Passend für alle Schlaftypen"

Liegeeigenschaften
90%
Haltbarkeit
94%
Preis-Leistung
89%

Emma One Matratze Testbericht 2022

Seit Mitte April 2020 wurden alle Matratzen bis auf die Emma One aus dem Sortiment genommen. Hier können Sie unseren Testbericht zu dem aktuellen Modell nachlesen.

Aufbau & Zonen

Die fünf Liegezonen sorgen für eine optimale Punktelastizität. Die flexible Emma Matratze besteht im Kern aus verschiedenen Schaumqualitäten: Airgocell, Visco-Schaum sowie Kaltschaum. Diese Schaumschichten durchlaufen eine Schadstoffprüfung und erfüllen damit die OEKO-Tex® Richtlinien. Die Emma Matratze Erfahrung zeigt, dass vor allem das Topcover angenehm weich ist. Durch seine offenporige Beschaffenheit wird es sehr gut durchlüftet. Es lässt sich abnehmen und wird bei bis zu 60 Grad gewaschen.

Vor- & Nachteile

Vorteile Nachteile
Seiten-, Rücken- und Bauchschläfer Minimaler Geruch
3 Härtegrade zur Auswahl
Mittlere Preiskategorie
Gute Punktelastizität
100 Tage lang testen
Abnehmbarer, waschbarer Bezug
Für Allergiker geeignet
 

Härtegrade

Der universelle Härtegrad entspricht dem mittleren Härtegrad H3. Im Emma Matratze Test hat sich erwiesen, dass diese Festigkeit besonders gut für Seitenschläfer geeignet ist, doch auch Bauch- und Rückenschläfer fühlen sich auf der Liegefläche wohl. Für schwere Personen hat die Matratze ebenfalls genügend Stützkraft. Sie ist auch in den Ausführungen weich, mittel und hart verfügbar.

Bezug

Der Matratzenbezug setzt sich aus einem feinen Topcover in Weiß und einem reißfesten Seitenbezug in Grau zusammen. Das Topcover besteht zu 98 % aus Polyester und zu 2 % aus Elasthan, während der Seitenbezug aus reinem Polyester gefertigt ist. In der Waschmaschine lässt sich der Bezug bei 60 Grad waschen, was ein wichtiger Pluspunkt für die Hygiene ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Emma Matratze Preis ist etwas teurer, doch dafür erhalten die Käufer auch eine gute Qualität. Diese zeigt sich in der guten Formstabilität, die frühzeitige Liegekuhlen vermeidet. Die Langlebigkeit gehört zu den wichtigen Qualitätsmerkmalen. Im Emma Matratze Test wurde festgestellt, dass auch bei einer längeren Nutzungsdauer kein Komfortverlust auftritt. Auf den Matratzenkern gibt der Hersteller deshalb 10 Jahre Garantie.

Komfort und Liegeeigenschaften

Das 5-Zonen Profil sorgt für einen guten Schlafkomfort, ob man auf der Seite schläft, auf dem Bauch oder auf dem Rücken. Für die Punktelastizität ist der Next Generation Airgocell®-Schaum verantwortlich. So schmiegt sich die Matratze an den liegenden Körper an und stützt ihn zugleich. Mit dem mittleren Härtegrad funktionieren die Druckentlastung und das Abstützverhalten auch bei Personen mit etwas mehr Körpergewicht. Hierbei spielt auch das Raumgewicht von 57 kg/m³ eine entscheidende Rolle. Die Bedürfnisse der HEIA-Typen werden also gut erfüllt, von Personen mit zierlicher Statur bis zu großen, schweren Menschen.

Durch die gute Verteilung des Auflagedrucks ist es nicht nötig, die Matratze zu wenden. Dennoch verfügt die Emma Matratze über Wendeschlaufen.

Lieferung & Service

Die Käufer können 100 Nächte risikofrei probeschlafen, um die Emma Matratze zu testen. Nicht nur die Lieferung ist kostenfrei. Wenn die Matratze die Kundenwünsche nicht erfüllt, kann man einfach Kontakt mit dem Hersteller aufnehmen, um die kostenlose Abholung zu beauftragen. Entsprechend einfach ist es, einen eigenen Emma Matratze Test durchzuführen.

Auszeichnungen & Zertifikate

Die Emma Matratze wurde gründlich auf Schadstoffe untersucht und trägt das OEKO-Tex® Standard 100 Zertifikat. Eine weitere Auszeichnung wurde ihr vom Deutschen Institut für Service-Qualität verliehen: Das Produkt ist der Testsieger bei den Online-Shops Matratzen.

Fazit

Mit der Emma Matratze Erfahrung wird deutlich, dass diese Matratze verschiedene Schlaftypen zufriedenstellt. Die Komforteigenschaften basieren auf dem Schaumprofil und den fünf Liegezonen. Atmungsaktivität und ein waschbarer Bezug wirken sich ebenfalls auf das angenehme Liegegefühl aus. Ebenfalls positiv ist die Option für den bequemen Online-Kauf, kombiniert mit der Probephase von 100 Nächten und einer kostenlosen Rücksendung. Damit sind die Kunden hervorragend vor einem Fehlkauf geschützt: Testen lohnt sich.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


187,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2022 12:27